Willkommen bei nebula blades!

Nebula Tischtennis Hölzer entstehen aus der Begeisterung für Holz und traditionelle Arbeitsweisen. Die wesentlichen Arbeitsschritte werden wie früher von Hand durchgeführt. 

Das fängt bei sorgfältig selektierten und gelagerten Furnieren an, geht bei der aufwändigen Laminierung mit Glutin Warmleim weiter und endet dann in einem liebevollen Finish des fertigen Holzes.

Um dem modernen Tischtennis, besonders nach dem Verbot von flüchtigen organischen Lösungsmittel, gerecht zu werden, finden in den schnellsten Nebula Hölzern auch Faserwerkstoffe wie Carbon und Kevlar Verwendung.

Auf den folgenden Seiten werden meine Hölzer und ihre Fertigung näher beschrieben.

 
Nebula Hölzer sind durch ihre Entstehung etwas Besonderes!